uraufführung
UTOPERAN19 (MATINÈE)
Premiere:
15.09.2019
Vorstellungen:
  • 15.08.2019 (11.00 Uhr)
Aufführungsort:
WUK Projektraum (Währingerstraße 59, 1090 Wien)
Mütter's Civilisation

Bertl Mütters zivilisatorisches Klangrillenabtasten (ein Abschmelzen) taumelt zwischen Sehnsucht und Ernüchterung. Ob beim Auftauen was herausapern wird, können wir vorher nicht wissen. Überschwemmungen heutzutage sind ja immer sintflutartig, gar, wenn sie Starkregen folgen, wie es ihn »seit Menschengedenken« nicht gegeben hat. Früher hat es noch Wolkenbrüche gegeben. Gottlob sind die behoben.
Menschengedenken, Amnesie.
Dass es sich bei allem Leben (erst recht bei allem Vergessen) um irreversible Vorgänge handelt, kann auch tröstlich sein, und Anlass zu größerer Hoffnung besteht kaum.
»Haben Sie auch nichts vergessen?« (Insert für Aussteigende, ÖBB)
Man wird sich doch wohl noch was wünschen dürfen. Was wünschen wir uns eigentlich?

 

MIT
Konzept, Text, Komposition*, Performance: Bertl Mütter

weitere MusikTheaterWien-Produktionen in der Spielzeit 2013/2014