uraufführung
Die Verbesserung der Welt 1: Ewiger Frieden
Premiere:
01.09.2020
Vorstellungen:
  • 01.09.2020 (20.30 Uhr)
  • 02.09.2020 (20.30 Uhr)
  • 03.09.2020 (20.30 Uhr)
  • 04.09.2020 (20.30 Uhr)
Aufführungsort:
F23 (Breitenfurter Strasse 176, 1230 Wien)

1 – Ewiger Frieden

die Toten begraben
Text. Dora Lux | Musik. Alexander Wagendristel
31. August / 01. / 02. / 03. September 2020

Eine Frachtkiste wird ins russische Bestattungsinstitut geliefert. Es handelt sich dabei um Cargo200, militärische Tote. Die Bestatter verständigen die Witwe, dass der Leichnam eingetroffen sei und bereiten sich vor. Doch dies, stellt sich heraus, ist kein gewöhnlicher Toter, denn er ist in einem Krieg gefallen, den es nicht gibt. Derart geleugnet von der Staatsmacht verschwindet der Leichnam aus dem Sarg und die Witwe sieht keinen Bedarf an einem Begräbnis. Davon lassen sich die beiden Bestatter jedoch nicht beirren.

18.00 Uhr Visionen
19.00 Uhr Kein Erbarmen!
20:30 Uhr Kammeroper
18.00 Uhr bis 23.00 Uhr Immer offen – Bar von René Ringsmuth

weitere MusikTheaterWien-Produktionen in der Spielzeit 2013/2014